Gesamtkirchengemeinde Nürtingen hat fünf Vorsitzenden gewählt

Die Kirchengemeinden der Gesamtkirchengemeinde haben ihre fünf Vorsitzenden gewählt

©Waldmann

Die Kirchengemeinden der Gesamtkirchengemeinde haben ihre fünf Vorsitzenden gewählt. Sie sehen auf dem Bild von links Christoph Schnabel (Gesamtkirchengemeinde), Ulrike Kudlich (Lutherkirchengemeinde), Dekan Michael Waldmann, Stefan Kneser (Stephanuskirchengemeinde), Dorothee Guilliard (Versöhnungskirchengemeinde) und Gisela Knöll (Stadtkirchengemeinde). Das Quintett wurde am vergangenen Donnerstag vollständig durch die Wahl des 35- jährigen Christoph Schnabel im Gesamtkirchengemeinderat, der Ellen Gneiting im Vorsitz folgt. Die Gremien sind nun alle nach der Kirchenwahl am 1. Dezember letzten Jahres konstituiert und können Ihre Arbeit für die nächsten sechs Jahre aufnehmen.

Dekan Michael Waldmann