Interessantes im Detail

Hier finden Sie verschiedene Informationen zu unserer Stiftung:

 

Was ist das Ziel der Stiftung (Auszüge aus der Satzung)?

§ 2 Stiftungszweck
(1) Die Stiftung fördert die Erhaltung der gesamten Stadtkirche St. Laurentius einschließlich deren Ausstattung und nimmt damit kirchliche und kulturelle Aufgaben wahr.
(2) Der Stiftungszweck wird dabei insbesondere durch die finanzielle Förderung der Unterhaltungs-, Bau- und Renovierungsaufgaben der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Nürtingen an der Stadtkirche St. Laurentius verwirklicht. In der Praxis bedeutet dies, dass aus den Erträgen der Stiftung unter anderem folgende Maßnahmen finanziert werden können.
• Ausbesserungen und eventuell Neueindeckung der Dächer
• Austausch und Reparaturen an Natursteinteilen
• Verbesserung der Wärmedämmung
• Altersbedingte Instandsetzungen an Installationen, Fußbodenheizung
• Beseitigung von Bauschäden
• Verputz- und Anstricharbeiten
 
Warum eine Stiftung? 
Das Stiftungskapital wird im Rahmen gesetzlicher Vorschriften sicher, langfristig und rentabel angelegt. Im Gegensatz zu Spendenaktionen bringt eine Stiftung langfristige und planbare Zinserträge, mit denen über Jahrzehnte hinweg der Erhalt der Stadtkirche gesichert werden kann.

 

Mitsprache erwünscht

Als Stifter/in sind Sie Mitglied der Stifterversammlung und können dort beratend den Stiftungsvorstand begleiten.
 
Ihr Gewinn

Sie setzen gemeinsam mit anderen Stifterinnen und Stiftern ein Zeichen bürgerschaftlicher Verantwortung für unsere Stadt und unsere Kirche: Beispiel gebend! Da die Stiftung als gemeinnützig und kirchlich anerkannt ist, genießen Sie steuerliche Vorteile durch die Abschreibung Ihrer Stiftungseinlage. Zuwendungen an Stiftungen können steuerlich besonders gut abgeschrieben werden.
 
Wie werden Sie Stifterin und Stifter?

Ab 1.000 € sind Sie Stifter/in, ab 2.500 € gehören Sie der Stifterversammlung an und setzen damit ein Zeichen für eine nachhaltige gesellschaftliche Verantwortung für die Stadt Nürtingen. Selbstverständlich können sich auch Firmen an der Stiftungsgründung beteiligen. Gerade für Unternehmen ist ein Engagement in einer Stiftung sehr attraktiv. Nehmen Sie den Stifterbrief zur Hand, kreuzen Sie darauf einfach Ihre gewünschte Stiftungseinlage an und schicken Sie diesen an uns. Wenn Sie das Geld überwiesen haben, erhalten Sie als Stifter/in eine Urkunde und eine Bescheinigung für das Finanzamt.
 
Erbschaften/Vermächtnisse

Wenn es Ihnen wichtig ist, dass auch nach Ihrem Tod mit Ihrem ersparten Geld Gutes getan wird, können Sie der Stadt-Kirchen-Stiftung Nürtingen ein Vermächtnis oder ein Erbe zukommen lassen. Wenn Sie noch Fragen zur Stiftung oder zu Steuerfragen haben, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir beantworten Ihnen diese gerne persönlich.

Jahresberichte

2008

2009

2010

2011

2012

2013

2014

2015

2016